Tom Gudella

Meine Schwerpunkte liegen in der Entwicklung von didaktischen Szenarien in der Medienbildung. Ich interessiere mich vor allem für die Änderungen in der Gesellschaft durch digitale Medien.

Meine praktische Tätigkeit liegt in der Medienkompetenzvermittlung für Kinder und Jugendliche, in Lehrer- und Pädagog*innen Fortbildungen und Elternveranstaltungen.

Viele Veranstaltungen führe ich online durch, organisiere und moderiere online Fachtage und Fort-/Weiterbildungen.

Darüber hinaus bin ich regelmäßig Lehrbeauftragter an der Akademie für Kulturelle Bildung (Medienkompetenzen), der Universität Göttingen (ZESS – Medienkompetenzen) und der CVJM-Hochschule Kassel (Medien in der Praxis sozialer Arbeit).

Projekte für Schüler*innen

Formate, die zwei bis drei Stunden oder als ganze Projekttage online und offline durchgeführt werden können.

Fort-/Weiterbildung

Einsatz von Medien in der pädagogischen Arbeit mit Kindern/Jugendlichen und Erwachsenen. Workshopangebote.

Elternangebote

Medienelternabend oder offene Gesprächsrunden zur Medienerziehung und dem Umgang mit Medien in der Familie.