Beim Entwickeln neuer Lösungen und beim Beschreiten neuer Wege schlummert ein entscheidendes Potential in der Qualität des Kooperationsdesigns - Kooperation und Kollaboration innerhalb einer Arbeitsgruppe, mit anderen Abteilungen und mit Mitbewerbern.

Hierbei sind zwei Fragen von zentraler Bedeutung:

1. Welche Maßnahmen müssen ergriffen werden, um ein Milieu zu schaffen, in dem ko-kreative Arbeit überhaupt möglich wird?  
2. Mit welcher Motivation erzeugen wir das volle Leitstungspotential der Kooperateure? 

  • Welche Rahmenbedingungen sind nötig?
  • Welche Rolle spielen Führungskräfte?
  • Welche Personen sind wann geeignet?
  • Welche Strategien sind wann sinnvoll?
  • Wer sind die richtigen Kooperationspartner?